Krustentiere-Workshop mit der Deutschen See

Workshop der Deutschen See
„Krustentiere“ Teil 2

Der Workshop wurde immer geselliger, ob das nun am Wein lag, den wir ja nur aus reiner Vorsichtsmaßnahme tranken, oder einfach daran, dass die beiden Köche der Deutschen See uns einfach mit jedem neuen Tier tolle Tipps gaben und alle Fragen beantworteten die mal zwischendurch fielen, es wurde nicht langweilig.
Zwischendurch gab es Miessmuscheln, die so aus dem Topf gegessen wurden. Die Muscheln wurden übrigens fast ohne Wasser gekocht.

Während dessen wurde die Sea-Tiger Garnele für den Grill vorbereitet. Der Schwanz wird vom Kopf, wie auch beim Hummer, getrennt. Nun bleibt der Panzer allerdings noch dran, auf dem Schwanzrücken wird einfach mit einem Messer längs ein Schnitt gemacht um den Darm zu entfernen.

Sea-Tiger Garnele im rohen Zustand

 

Sea-Tiger Garnele auf dem Gril

Dann einfach auf dem Grill positionieren. In unserem Fall war das ein Gasgrill von Weber, Weber Summit, mit beleuchteten Drehreglern und sogar eingebauten Lampen in den Griffen. Die Sea-Tiger Garnele sollte dann nach ca 5 Minuten und 200 Grad gewendet werden und weitere 5 Minuten von der anderen Seite gegrillt werden. Das Ergebnis ist eine wirklich leckere Garnele, die soviel Eigengeschmack hat, dass man sich Gewürze absolut sparen kann. Schlägt geschmacklich sogar den Hummer in der Pfanne von Teil 1.

Als letztes wurden uns dann die Carabineros vorgestellt, dies sind weder italienische Polizisten noch die superscharfen Chillischoten. Es sind Garnelen, die schon knallrot gefärbt sind, auch ohne Hitzeeinwirkung. Diese Tierchen wurden uns in der Pfanne leicht angebraten. Geschmacklich, meiner Meinung nach, der Höhepunkt dieses Abends. Leider sind die Carabineros auch nicht gerade billig.

Carabinero Garnele

Nun ging dieser Abend dann auch dem Ende zu, jeder wurde satt und das von unglaublich leckeren Sachen. Es wurde leider nicht viel gegrillt, aber es wurde gezeigt, dass das Grillen der Krustentiere eine ganz einfache Sache ist und vielleicht trauen sich ja dadurch ein paar in der Grillsaison 2012 auch mal an diese exotischen Grillgerichte.

GD Star Rating
loading...
Krustentiere-Workshop mit der Deutschen See , 5.0 out of 5 based on 2 ratings

3 thoughts on “Krustentiere-Workshop mit der Deutschen See

  1. Pingback: Krustentiere-Workshop mit der Deutschen See | Grill-Report

  2. Ich glaube, ich werde mal unserem Fischhändler einen Besuch abstatten müssen. Mal schauen, was man so alles mit Krustentieren auf dem Rost anstellen kann. Vielen Dank für den sehr informativen 2. Teil!

    Viele Grüße
    Oliver

    GD Star Rating
    loading...
  3. Netter Beitrag. Bedanke mich für den interessanten 2. Teil Krustentiere-Workshop! Gruß, Alexander

    GD Star Rating
    loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.